Streusel selber machen

Streusel selber machen - streusel_aufmacher
Streusel selber machen für knusprige Kuchentoppings.

Streusel selber machen

Streusel sind ein beliebtes Topping für Kuchen und Gebäck aller Art. Süß kennen wir Streusel auf Streuselkuchen, Streuselschnecken oder allerlei süßem Kleingebäck. Streusel sind aber auch herzhaft sehr lecker und geben z.B. Gemüserezepten wie Aufläufen knusprigen Pepp.

Streusel selber machen geht ganz einfach und wer Abwechslung liebt, mischt neben den Grundzutaten unter den Streuselteig, wonach ihm gerade ist!

Grundteig für Streusel:

 

  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb

 

Streusel - Tipps & Tricks für die Zubereitung

 

Streusel kneten

Ob Sie beim Streusel selber machen beim Kneten lieber "Hand anlegen" oder das die Knethaken Ihrer Rührmaschine machen lassen, bleibt Ihnen überlassen.

 

Streusel: flüssige Butter zufügen

Sparen Sie Kraft und Zeit beim Streusel selber machen: wenn Sie die Butter für den Streuselteig vor dem Vermengen schmelzen, verbinden sich die Zutaten noch besser.

 

Streusel für den Boden

Streuselteig eignet sich auch prima als Boden! Einfach in eine gefettete Form geben und zu einem flachen Teigboden andrücken.

 

Karamellisierte Streusel

Bestreuen Sie die Streusel kurz vor Backzeitende mit Puderzucker und backen Sie den Kuchen zu Ende. Ergibt tolle karamellisierte Streusel!

 

Streusel - Zutaten für knusprige Vielfalt

Pistazien, Schokoraspeln oder Kakao, geriebene Zitrusschale, Müsli, geraspelte Marzipanrohmasse - geben Sie Streuseln mit Zutaten Ihrer Wahl einen besonderen Dreh! Auch gehackte Nüsse, gehackte Karamellbonbons oder Cornflakes sorgen für Abwechslung beim Streusel selber machen.

 

Streuselteig einfrieren

Roher Streuselteig lässt sich prima einfrieren. Bei überraschendem Besuch fix auftauen und einen Kuchen daraus zaubern!

Streusel für Kuchen & Co.

Streusel geben saftigem Obstkuchen den Crunch.

Streuselkuchen

Streusel schmecken besonders auf saftigen Obst- oder Blechkuchen. Streuselkuchen lässt sich, in Stücke oder im Ganzen, auch gut einfrieren. Vor dem Servieren einfach bei 150°C 10 Minuten auftauen.

Kein Crumble ohne knusprige Streusel

Streusel selber machen: Crumble mit Streuseln

Probieren Sie Streusel mal als Topping für einen schnellen Crumble: Obst mit Streuseln in einer Auflaufform überbacken und noch warm genießen!

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved