Strohwitwerbrot mit Spiegelei

Aus LECKER 1/2013
Strohwitwerbrot mit Spiegelei Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1 Glas   (125 g) "Reine Früh-Karotten" (z. B. von Hipp)  
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 TL   Sambal Oelek  
  • 2 EL   Butter  
  • 1 Scheibe   Bauernbrot  
  • 2   Eier  
  • 3–4   Schnittlauchhalme  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Karotten mit Salz und Sambal Oelek abschmecken. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Brot darin pro Seite ca. 2 Minuten goldbraun rösten und herausnehmen. 1 EL Butter im Bratfett erhitzen. Eier einzeln hineinschlagen.
2.
Zu Spiegeleiern braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Brot mit dem Karottenmix bestreichen und Spiegeleier darauf anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved