Süsse Glücksschweinchen

Aus LECKER 1/2017
Süsse Glücksschweinchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  Milch oder Sahne 
  • 1 TL  Puderzucker 
  • 1 Pck.  Blech-Pizzateig (400 g; Kühlregal) 
  • etwas   Mehl 
  • 48   Zartbitter-Schokotröpfchen (ca. 1 EL) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Eigelb, Milch und Puderzucker verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat.
2.
Teig entrollen, mit einem leicht bemehlten Ausstecher (5,5 cm Ø) ca. 24 Kreise ausstechen. Kreise je zu ca. 1⁄3 einschneiden, die entstandenen Spitzen als Ohren umknicken. Auf der gegenüberliegenden Seite etwas Teig zur Nase eindrehen, leicht andrücken.
3.
Schweinchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit Eigelb bestreichen, je 2 Schokotröpfchen als Augen hineindrücken. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 50 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved