Süße Lasagne

Süße Lasagne Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 300 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 90 Zucker 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 250 Schmand 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1 Packung (200 g)  Butterkekse 
  • 125 Lemon Curd 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Himbeeren ca. 45 Minuten auftauen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren durch ein Sieb streichen und das Himbeermark mit 40 g Zucker verrühren. 1 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 1 EL Himbeermark verrühren. Dann unter das übrige Himbeermark rühren und kalt stellen
2.
Zitrone gründlich waschen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Schmand 1–2 Minuten cremig aufschlagen und zum Schluss 50 g Zucker unterrühren. 2 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen, Zitronensaft und -schale unterrühren. Gelatine-Saftmischung in den Schmand rühren und ca. 10 Minuten kalt stellen. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben
3.
Boden einer Form (ca. 18 x 18 cm groß; ca. 5 cm hoch) dünn mit Zitronen-Schmandcreme bestreichen. Dann im Wechsel Butterkekse (evtl. etwas in Form schneiden), Himbeerpüree und Schmandcreme in die Form schichten. Als letzte Schicht Schmandcreme verstreichen und darauf Lemon Curd in Klecksen verteilen. Leicht in die Schmandcreme rühren. Mindestens 2 Stunden kalt stellen und durchziehen lassen
4.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

6 Portionen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved