Süßes Mirabellen-Bruschetta

Süßes Mirabellen-Bruschetta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 Scheiben   (à 25 g) Ciabattabrot  
  • 150 ml   Milch  
  • 3-4 EL   + 100 g Zucker  
  • 500 g   Mirabellen  
  • 2 EL   Butter  
  •     Saft von 1 Orange 
  • 1 EL   Pistazienkerne  
  •     abgezogene Zesten von 1 unbehandelten Orange 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 3-4 EL   Öl  
  •     Minze 

Zubereitung

50 Minuten
1.
Brot auf eine Platte legen. Milch lauwarm erwärmen und mit 2 Esslöffel Zucker verrühren. Gleichmäßig die Brotscheiben damit beträufeln. 15-20 Minuten ziehen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist, dabei einmal wenden.
2.
Mirabellen waschen, putzen und entsteinen. Früchte vierteln. 100 g Zucker in eine Pfanne geben und goldgelb karamellisieren. Butter und Orangensaft zugeben, Butter darin schmelzen lassen. Mirabellen im heißen Karamell wenden.
3.
Kurz darin ziehen lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Pistazien grob hacken, mit der Orangenschale unter die Mirabellen mischen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen, Brote darin wenden. Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
4.
Brote darin portionsweise von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. Brote mit 1-2 Esslöffel Zucker bestreuen. Brote mit den Mirabellen anrichten und mit Minze verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 80g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillschürze
UVP: EUR 13,90
Preis: EUR 9,91 Prime-Versand
Sie sparen: 3,99 EUR (29%)
Avocadoschneider
UVP: EUR 10,99
Preis: EUR 6,84 Prime-Versand
Sie sparen: 4,15 EUR (38%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved