Surf & Turf Ladies-Style

Aus LECKER 6/2009
Surf & Turf Ladies-Style Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Limettensaft  
  •     Chilipulver 
  • 12 (à 25 g; mit Schale; ohne Kopf)  rohe Garnelen  
  • 600 g   Hähnchenfilets  
  • 3 EL   Weißwein-Essig  
  •     Meersalz 
  • 1 TL   Zucker  
  • 5   Tomaten  
  • 1   Chilischote  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 6–8 Stiel(e)   Koriander  
  • 1 kg   große Kartoffeln  
  • 12   Holzspieße  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Spieße Holzspieße einölen. 4 EL Öl, Limettensaft und 1 Msp. Chilipulver verrühren. Garnelen, bis auf die Schwanzspitzen, aus der Schale lösen. Am Rücken längs einschneiden und evtl. den dunklen Darm entfernen.
2.
Garnelen waschen und trocken tupfen.
3.
Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in 12 längliche Stücke schneiden. Jeweils 1 Hähnchenstück längs und 1 Garnele auf 1 Spieß stecken. In dem Chiliöl wenden und zugedeckt ca. 1 Stunde kalt marinieren.
4.
Inzwischen für den Salat Essig, Salz und Zucker verrühren, 2 EL Öl kräftig darunterschlagen. Tomaten waschen und klein würfeln. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und sehr fein hacken.
5.
Knoblauch schälen und fein hacken. Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Alles mit der ­Vinaigrette mischen.
6.
Für die Chips Kartoffeln gründlich waschen. Zugedeckt in kochendem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, abschre­cken, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnitt­flächen mit 2 EL Öl bestreichen und salzen.
7.
Kartoffeln auf dem heißen Grill von jeder Seite 4–5 Mi­nuten grillen. Die Spieße rundherum 5–7 Minuten grillen. Mit Salz würzen. Mit Tomatensalat anrichten.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 34g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved