Szegediner Gulasch mit Weißkohl

Szegediner Gulasch mit Weißkohl Rezept

Zutaten

Für Das brauch ich für 8-10 Personen
  • 1   Beutel (30 g) getrocknete Mischpilze 
  • 1,5 kg  Rindfleisch (aus der Keule) 
  • 1   große Gemüsezwiebel 
  • 150 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1,5 kg  Weißkohl 
  • 3   Krakauer Würste 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  mildes Weinsauerkraut 
  • 2-3 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Zucker 
  • einige Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Zuerst weiche ich die Pilze ca. 30 Minuten in 1/2 l heißem Wasser ein. Das Fleisch tupfe ich trocken und schneide es in Würfel. Die Zwiebel schälen und würfeln. Speck ebenfalls würfeln
2.
Dann Öl in einem großen Bräter erhitzen und das Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Nebenbei putze und wasche ich den Kohl, schneide ihn in Streifen und die Wurst in Scheiben
3.
Anschließend die Pilze abgießen - Pilzwasser dabei auffangen - und fein hacken
4.
Das ganze Fleisch gebe ich mit den Speckwürfeln in den Bräter. Anschließend füge ich Zwiebel, Pilze, Wurst, Kohl und Sauerkraut dazu und schmore alles durch. Tomatenmark unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika und 1 Prise Zucker würzen. Pilzwasser und 1/2 l Wasser angießen. Einmal aufkochen und zugedeckt ca. 1 1/4 Stunden schmoren
5.
Kurz vorm Servieren noch schnell die Petersilie waschen und hacken. Das Gulasch schmecke ich mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika ab. Dazu serviere ich Kartoffelbrei und Crème fraîche
6.
Getränk: kühles Bier od. Saft

Ernährungsinfo

9 Das brauch ich für 8-10 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved