Tafelspitz-Rezept zum Selbermachen

Tafelspitz-Rezept - Zutaten für  6 Personen:

Tafelspitz-Rezept - Zutaten für 6 Personen:

1/2 Knollensellerie (ca. 500 g), 2 Stangen Porree, 500 g Möhren, 1 Zwiebel, Salz, 1 Lorbeerblatt, 2-3 Gewürznelken, 1 TL Pfefferkörner, 1,5 kg Tafelspitz (Hüftdeckel vom Rind), 1 kg Kartoffeln, Pfeffer, Zucker, 1 Apfel (ca. 150 g), 1 Stück Meerrettichwurzel (ca. 30 g), 1 EL Zitronensaft, 75 g Schlagsahne, Petersilie zum Garnieren

Tafelspitz-Rezept - Schritt 1:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 1:

Gemüse für das Tafelspitz-Rezept putzen bzw. schälen und waschen. 1 Stange Porree, 1 Möhre und ca. 1/3 vom Sellerie grob zerkleinern.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 2:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 2:

Zwiebel für das Tafelspitz-Rezept schälen, halbieren und in einem großen Topf ohne Fett kräftig anrösten.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 3:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 3:

Ca. 2 1/2 l Wasser, 2 TL Salz, Lorbeer, Nelken, Pfeffer und Gemüsestücke für das Tafelspitz-Rezept aufkochen. Tafelspitz waschen und zugeben.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 4:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 4:

Zugedeckt ca. 2 Stunden köcheln. Entstehenden Schaum öfter abschöpfen.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 5:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 5:

Kartoffeln für das Tafelspitz-Rezept schälen, waschen und grob würfeln. Rest Möhren und Sellerie für das Tafelspitz-Rezept in Stücke, Porree in Ringe schneiden. Tafelspitz aus der Brühe heben.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 6:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 6:

Brühe durch ein feines Sieb gießen und abschmecken.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 7:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 7:

Kartoffelwürfel und rohe Gemüsestücke für das Tafelspitz-Rezept in die Fleischbrühe geben, aufkochen. Tafelspitz wieder mit zugeben und alles zugedeckt bei schwacher Hitze weitere ca. 20 Minuten köcheln.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 8:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 8:

Für den Apfelkren zum Tafelspitz-Rezept Apfel schälen, vierteln und entkernen. Meerrettich waschen und schälen.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 9:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 9:

Apfel und Meerrettich fein reiben.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 10:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 10:

Geriebener Apfel und Meerrettich sofort mit Zitronensaft mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 11:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 11:

Sahne halb steif schlagen, unterheben.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 12:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 12:

Tafelspitz herausheben, die Fettschicht abschneiden.

Tafelspitz-Rezept - Schritt 13:

Tafelspitz-Rezept - Schritt 13:

Fleisch quer zur Faser aufschneiden. Mit Gemüse, etwas Brühe und Apfelkren anrichten. Mit Petersilie garnieren. Den Rest Brühe vom Tafelspitz-Rezept können Sie auf Vorrat einfrieren.

Tafelspitz-Rezept zum Selbermachen

Tafelspitz-Rezept zum Selbermachen

Reste vom Tafelspitz schmecken kalt als Aufschnitt oder klein gewürfelt als Suppeneinlage.

Hier finden Sie weitere Ideen fürs Tafelspitz-Rezept.

Wie gefällt Ihnen unser Tafelspitz-Rezept? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved