Technik trifft Natur - Mazda und seine neue Designsprache

Technik trifft Natur: Mazda und seine neue Designsprache - sehen_b2

Der Mazda3 kann sich sehen lassen. Sein Design fügt sich nahtlos in die Designsprache "KODO – Soul of Motion" ein. Hierfür ließen sich die Japaner von der Natur inspirieren. Den Kern bilden Geschwindigkeit, Spannung und Verführung.

Der Viertürer des Mazda3 verkörpert auf schöne Weise die neue Designsprache "KODO - Sould of Motion". Sie ist von der Natur inspiriert - den geschmeidigen Bewegungen von Raubkatzen in freier Wildbahn oder dem energiegeladenen Moment, wenn ein Pfeil die Sehne verlässt. Das sind Eindrücke, die die Designer bei Mazda in kraftvolle, spannende, fließende Linien umsetzen und damit die jüngste Fahrzeuggeneration prägen.

Drei Elemente bilden den Kern der neuen Mazda-Designsprache:

Geschwindigkeit: Die Fahrzeugform vermittelt den Eindruck von Geschwindigkeit. Das Betrachten des Fahrzeugs weckt den Wunsch, diese Maschine – ein Ausdruck von Geschwindigkeit und Kraft - in Bewegung zu setzen.

Spannung: Die Form entwickelt ein fein austariertes Gespür für Spannung, für den Augenblick, in dem die Bewegung beginnt. Eine elegante Form ohne Überflüssiges im Geist der japanischen Einfachheit.

Verführung: Ein Gefühl für Qualität, das Tiefe und Raffinesse verkörpert, Handwerkskunst ausdrückt und die menschliche Note eines handgemachten Produkts vermittelt.

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved