Tempeh in Kapernsoße

Tempeh in Kapernsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 400 Tempeh (aus dem Asialaden) 
  • 7 EL  Öl 
  • 1   gehäufter EL Speisestärke 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 50 ml  Sake (Reiswein) 
  • 50 Kapern 
  • 250 Basmatireis 
  •     Salz 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  •     Pfeffer aus der Mühle 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Tempeh in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und evtl. halbieren. 5 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Tempeh darin unter Wenden 4–5 Minuten goldbraun anbraten.
2.
Herausnehmen. 2 EL Öl in die Pfanne geben, Zwiebel und Knoblauch darin unter Wenden glasig dünsten. Stärke mit Brühe glatt rühren. Zwiebel-Mischung mit Sake ablöschen, mit Brühe aufgießen, aufkochen lassen, Tempeh zugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
3.
Nach ca. 5 Minuten Kapern zugeben.
4.
In der Zwischenzeit Reis nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Reis abgießen, 3/4 der hackten Petersilie unter den Reis mischen.
5.
Tempeh mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. Mit restlicher Petersilie garnieren. Reis dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved