Teriyaki-Spießchen auf lauwarmen Sobanudeln

Aus LECKER 6/2017
Teriyaki-Spießchen auf lauwarmen Sobanudeln Rezept

„Gebt mir ein T, gebt mir ein E, gebt mir ein R, gebt mir ein …“ – Schmarrn, nehmen Sie lieber Sojasoße, Knobi, Reisessig, Zucker und Ingwer. Daraus ist die Teriyakimarinade in fünf Minuten gekocht und noch schneller auf Pute und Aubergine gestrichen

Zutaten

Für Personen
  • 1 Stück (à ca. 20 g)  Ingwer 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 80 ml  Sojasoße 
  • 2 EL  Reisessig 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 300 Putenschnitzel 
  • 1   kleine Aubergine 
  •     Salz 
  • 2 EL  Sesam 
  • 2   große Möhren 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 250 Sobanudeln (japanische ­Buchweizennudeln) 
  • 5 EL  süßsaure Asiasoße (Flasche) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Mit Sojasoße, Reisessig und Zucker im kleinen Topf unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Abkühlen lassen.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen, längs in Streifen schneiden. Aubergine putzen, waschen, längs vierteln, in Stücke schneiden. Auberginenstücke auf einige Spieße stecken, Fleisch wellenförmig auf übrige Spieße stecken. Mit Marinade bestreichen.
3.
2–2 ½ l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Möhren schälen, waschen und mit einem Spiralschneider oder Messer in lange Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Möhren 3–4 Minuten mitkochen. Abtropfen lassen, mit süßsaurer Soße mischen.
4.
Eine Grillpfanne mit Öl ausstreichen. Die Spieße darin portionsweise rundherum 4–5 Minuten braten. Mit Sobanudeln anrichten und mit Lauchzwiebeln und Sesam bestreuen.
5.
TIPP: Ebenfalls geeignet zum Aufspießen sind z. B. Lamm­filet oder Rumpsteak. Alternativ zu der Aubergine schmecken Zucchini oder Champignons vom Grill.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 29g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved