Thunfischsteak mit Petersilien-Zitronen-Pesto und Steakhouse Frites

Thunfischsteak mit Petersilien-Zitronen-Pesto  und Steakhouse Frites - thunfischsteak_rezept
Foto: McCain

Zutaten für 4 Personen:

1/2 Packung McCain Steakhouse Frites (500 g)

4 Scheiben Thunfischfilet (ca. 2 cm dick, à 180g)

100 ml Olivenöl

1 Bund glatte Petersilie

1/2 Zitrone

1 Sardelle

"Fleur de sel"

weißer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

1. McCain Steakhouse Frites nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.

2. Thunfischsteaks mit Olivenöl bestreichen und mit etwas "Fleur de sel" und Pfeffer aus der Mühle würzen.

3. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und zusammen mit der Petersilie, den Sardellen, Zitronensaft, "Fleur de sel" und Olivenöl im Küchenmixer oder Mörser zu einer Paste verarbeiten.

4. Thunfischsteaks mit Pfeffer würzen, von jeder Seite 1-2 Minuten grillen und mit der Pesto, den Steakhouse Frites und einem kleinen Salat anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Nährwertangaben:
Kcal: 910 KJ: 3.803 Eiweiß: 56 g Fett: 20 g Kohlenhydrate: 88 g

Kategorie & Tags
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved