Thymian-Lamm mit Bohnen

Thymian-Lamm mit Bohnen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 150 Lammlachse (ausgelöster Rücken) 
  • 4-5 Stiel(e)  Thymian 
  • 200 geputzte grüne Bohnen (frisch oder TK) 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 40 breite Bandnudeln 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 1/2   unbehandelte Limette 
  •     oder Zitrone, 5 EL Milch 
  • 1 Messerspitze  klare Brühe etwas pflanzliches Binde- 
  •     mittel 
  •     Küchengarn, Alufolie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Fleisch evtl. waschen, trockentupfen und längs einschneiden. Thymian waschen. 1 Stiel in die Tasche legen, 2-3 Stiele mit Küchengarn um das Fleisch binden. Rest abzupfen. Bohnen waschen und evtl. fein schneiden
2.
Fleisch im heißen Öl rundherum 8-10 Minuten braten. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Bohnen in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 8-10 Minuten dünsten. Fleisch würzen, herausnehmen. In Folie wickeln und kurz ruhen lassen
3.
Limette waschen, 2 dünne Scheiben abschneiden, Rest auspressen. Bratfett mit 100 ml Wasser, Milch, Brühe und übrigem Thymian aufkochen. Soße binden. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Nudeln und Bohnen abgießen, mit Fleisch und Soße anrichten. Mit Limettenscheiben garnieren
4.
EXTRA-TIPP
5.
Wenn Sie nicht so gerne Lamm essen, nehmen Sie einfach das zarte Filet vom Rind od. Schwein

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved