Tiramisu Nockerln

Tiramisu Nockerln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  lösliches Espressopulver 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g)  Pfirsiche 
  • 4 EL  Amaretto (ital. Mandellikör) 
  • 75 Löffelbiskuits 
  • 250 Mascarpone (ital. Frischkäsezubereitung) 
  • 250 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 30 Zucker 
  •     Kakao 
  •     Melisse 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Espressopulver in 100 ml heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden und mit Amaretto beträufeln. Löffelbiskuits grob zerbröseln und mit Espresso tränken. Mascarpone, Quark und 2-3 Esslöffel Pfirsichsaft glatt rühren. Vanillezucker und Zucker unterrühren. Eine Hälfte der Creme in eine flache Form geben, getränkten Löffelbiskuit darauf verteilen, mit der restlichen Creme bedecken und glatt streichen. Mit Kakao bestäuben und 2-3 Stunden kalt stellen. Mit zwei Esslöffeln aus der Creme 8-12 Nockerln abstechen und mit den marinierten Pfirsichen auf Desserttellern anrichten. Nach Belieben mit Melisse verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved