Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Schnellkochtopf

In dem speziellen Kochtopf werden Gerichte unter erhöhtem Druck und somit bei Temperaturen über 100 °C gegart. Dadurch verringert sich die Kochzeit. Zudem spart man mit dem Schnellkochtopf nicht nur Energie, sondern schont auch die in den Speisen enthaltenen Nährstoffe. In seiner Form gleicht er einem üblichen Kochtopf. Jedoch besitzt der Deckel ein Sicherheitsprofil zur Begrenzung des Drucks.

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Römertopf

Der Römertopf ist ein Tontopf, der oft mit einem Deckel aus dem gleichen Material versehen ist. Die Zubereitung der Gerichte erfolgt im Backofen. Der Vorteil des Römertopfs: Das Garen erfolgt mit einer minimalen oder sogar ganz ohne Zugabe von Fett. Da die Lebensmittel im eigenen Saft garen, bleibt der volle Geschmack und die meisten Nährstoffe erhalten.

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Bräter

Ein Bräter ist ein flacher Topf mit einer großen Oberfläche, die mit einer hitzebeständigen Email-Schicht überzogen ist. Das große Gefäß mit zwei Henkeln eignet sich besonders gut zum Braten und Schmoren von deftigen Fleischgerichten. Das Tolle am Bräter: Einerseits kann er zum Garen auf dem Herd verwendet werden und andererseits lassen sich darin Speisen auch im Ofen zubereiten.

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe mit Dämpfeinsatz

Es gibt sowohl Töpfe mit einem passenden Einsatz, aber auch variable Einsätze zu kaufen. Mit Hilfe dieser Einsätze können Sie zartes Gemüse, Fleisch und Fisch nähstoffschonend und fettarm über Wasserdampf garen.

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Wokpfanne

Der Wok ist ein asiatischer Kochtopf, der insbesondere in der chinesischen Küche zum Einsatz kommt. Die hohe Rundbogenpfanne wird aufgrund ihrer Wölbung am Boden schnell heiß. Die Hitze wird auf die Seitenwände übergeleitet. So werden die Speisen am Boden scharf angebraten und am flach gewölbten Rand sanft weitergegart. Mit Siebeinsatz und Deckel eignet sich der Wok auch zum Dämpfen und Dünsten sehr gut.

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Grillpfanne

Grillpfannen haben Rillen am Pfannenboden, in die das Fett ablaufen kann. Beim Braten ergeben sich Grillstreifen auf dem Gargut. Sie sehen appetitlich aus und sorgen für den grill-typischen, aromatischen Geschmack. In einer mit Fett bepinselten Grillpfanne kann man auch sehr gut Gemüse braten.

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Töpfe und Pfannen für Fortgeschrittene

Servierpfanne

Servierpfannen haben anstelle eines Stiels zwei hitzebeständige und backofenfeste Henkel. Mit der Servierpfanne kann der Pfanneninhalt im Ofen zu Ende gegart oder warm gehalten werden. Anschließend wird das Essen in der Pfanne serviert.

Kategorie & Tags
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved