Tomaten-Basilikum-Semmelknödel

Aus LECKER 12/2013
Tomaten-Basilikum-Semmelknödel Rezept

Zutaten

Für Knödel
  • 6   Brötchen (vom Vortag)  
  • 100 g   ge­trocknete Softtomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 EL   Butter  
  • 1⁄4 l   Milch  
  • 1 Töpfchen   Basilikum  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen fein würfeln. Tomaten waschen, fein hacken. Mit Brötchenwürfeln mischen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Milch zugeben, kurz erhitzen. Milchmix zu den Brötchen geben.
2.
Alles gut mischen. Zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3.
Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen hacken. Eier und 1 TL Salz verquirlen. Basilikum und Eier zur Brötchenmasse geben. Alles mit den Händen verkneten.
4.
In einem großen weiten Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Aus der Brötchenmasse ca. 16 Knödel formen. Im Wasser bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Knödel herausheben und abtropfen lassen.

Ernährungsinfo

16 Knödel ca. :
  • 100 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved