Tomaten-Curry-Creme mit Ziegenfrischkäse

Aus LECKER-Sonderheft 1/2010
Tomaten-Curry-Creme mit Ziegenfrischkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Curry  
  • 2 Dose(n) (à 850 ml)  Tomaten  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 6 Stiel(e)   Thymian  
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1–2 EL   Honig  
  • 100 g   Ziegenfrischkäse  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 3 Minuten andünsten. Curry darüberstäuben, kurz anschwitzen. Mit Tomaten samt Saft ablöschen.
2.
Aufkochen und die Tomaten dabei zerdrücken. Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.
3.
Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Zitrone auspressen. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Mit Zitronenschale, 1–2 EL Zitronensaft und 2 EL Öl verrühren.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Suppe mit dem Stabmixer fein pü­rieren. Mit Salz, Pfeffer und Honig ­abschmecken. Frischkäse zerbröckeln und mit dem Würzöl auf der Suppe verteilen. Sofort servieren. Dazu schmeckt Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved