Tomaten-Ei-Türmchen

Tomaten-Ei-Türmchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier 
  • 100 Joghurt-Salatcreme 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • einige Blätter  Rucola (Rauke) 
  • 1 EL  Öl 
  • 1   kleine Zwiebel (z. B. rot) 
  • 4   mittelgroße Tomaten 
  • 150-200 Fleischwurst (Ring) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier hart kochen. Abschrecken und auskühlen lassen. Salatcreme, 1 EL Essig und Senf glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola putzen und waschen
2.
1 EL Essig, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und Öl verschlagen. Zwiebel schälen, fein würfeln und unterrühren
3.
Eier schälen. Tomaten waschen und trocken tupfen. Wurst aus der Haut lösen. Tomaten, Wurst und Eier in Scheiben schneiden. Auf einer Platte zu 6-8 Türmchen aufeinanderstapeln, dabei mit Marinade bzw. Salatcreme beträufeln. Alles mit Rucola anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved