Tomaten-Mozzarella-Omelett

Tomaten-Mozzarella-Omelett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 g   Mozzarella Käse  
  • 4 (350 g)  Tomaten  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 5 EL   Milch  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 3 EL   Olivenöl  
  • 1/2 Packung (12,5 g)  tiefgefrorene italienische Kräuter  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Mozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen. Tomaten waagerecht in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Eier und Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen
2.
1 1/2 EL Öl in einer Pfanne (24 cm Ø) erhitzen. Die Hälfte der Tomatenscheiben hineinlegen und mit der Hälfte der gefrorenen Kräuter bestreuen, die Hälfte der Käsewürfel darauf verteilen. Restliche Tomatenscheiben, Kräuter und Käsewürfel in gleicher Reihenfolge daraufgeben
3.
Eiermilch daraufgießen. Einen Deckel auf die Pfanne legen. Eiermasse bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen, dabei mehrfach in der Pfanne hin und her bewegen, damit die Masse nicht anklebt
4.
Wenn die Oberfläche gestockt ist, Omelett vorsichtig vom Pfannenrand lösen und aus der Pfanne auf einen ausreichend großen, flachen Topfdeckel oder Teller stürzen. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Omelett vorsichtig wieder in die Pfanne schieben und ca. 5 Minuten ohne Deckel fertig garen

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
UVP: EUR 7,99
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Ice Pop Maker
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Tomatenschneider
UVP: EUR 22,95
Preis: EUR 19,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,36 EUR (15%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved