Tomaten-Nudelsuppe

Tomaten-Nudelsuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  geschälte Tomaten  
  • 1/2 l   klare Brühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (500 ml)  Tomatensaft  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Kichererbsen (naturell) 
  • 250 g   Muschelnudeln  
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1 Bund   Petersilie  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Im heißen Fett unter Rühren andünsten. Tomaten, Brühe und Saft zugeben, alles aufkochen lassen. Kichererbsen unter fließendem Wasser abspülen, ebenfalls zufügen.
2.
Alles bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen. Inzwischen die Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abtropfen lassen und in die Suppe geben. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
3.
Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved