Tomaten-Nuss-Baguette

Tomaten-Nuss-Baguette Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 kg   Strauchtomaten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 40 g   schwarze Oliven ohne Stein  
  • 50 g   Pinienkerne  
  • 1 Bund   Basilikum  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 (ca. 250 g)  Baguette-Brot  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Tomaten waschen, putzen, vierteln und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Oliven halbieren und in Scheiben schneiden.
2.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Basilikum waschen, trockenschütten und die Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Basilikum grob hacken. Vorbereitete Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Baguette in 16 Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Baguettescheiben darin nacheinander von beiden Seiten goldbraun rösten. Mit Tomaten-Mischung belegen und mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved