Tomaten-Thunfisch-Nudeln

Tomaten-Thunfisch-Nudeln Rezept

Zutaten

Für Person
  • 300 g   Kirschtomaten  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1/2 210   ml-Dose Thunfisch naturell (Abtr.gew. 75 g) 
  • 35 g   Nudeln (z. B. Penne) 
  •     Salz 
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  • 2 TL   Kapern  
  •     Pfeffer 
  • 2 Stiel(e)   Basilikum  

Zubereitung

20 Minuten
1.
Kirschtomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und fein hacken. Thunfisch auf einem Sieb abtropfen lassen, in kleinere Stücke teilen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten darin ca. 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Thunfisch zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Kapern zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, in Streifen schneiden und in die Pfanne geben. Nudeln abgießen und unter die Tomaten-Thunfischmischung rühren. Auf einem Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved