Tomatensugo

Tomatensugo Rezept

Zutaten

  • 4 kg  reife Tomaten 
  • 5   Knoblauchzehen 
  • 5   Zwiebeln 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 2 EL  Salz 
  • 1 EL  grob gemahlener Pfeffer 

Zubereitung

330 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. Knoblauch und Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen, Nadeln von den Zweigen streifen und hacken
2.
Vorbereitete Zutaten in einen Bräter geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 5 Stunden schmoren. Zwischendurch umrühren. Fertiges Sugo kurz mit einem Pürierstab anpürieren. In saubere fest verschließbare Gläser füllen und ca. 5 Minuten umgedreht auf den Deckel stellen

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved