Top 5 Rezepte für Zucchinisalat

Zucchinisalat mit Lachs
Zucchinisalat lässt sich immer wieder neu kombinieren

Zucchini sind echte Küchen-Allrounder - mit Hack gefüllt aus dem Ofen, roh als Gemüsespaghetti oder geraspelt in Kuchen und Brot. Im Sommer ist Zucchinisalat ein tolle Idee. Er ist leicht, einfach gemacht und lässt sich mit unterschiedlichsten Zutaten immer wieder neu kombinieren.

 

1. Zucchini-Salat mit Lachs

Gebratener Lachs trifft auf Zucchinischeiben vom Grill und sorgt dabei für allerhöchsten Salatgenuss. Besonders das Dressing überzeugt mit dem Aroma von frischem Salbei und Zitronenschale. In der Pfanne geröstete Mandeln sorgen für leckeren Cruncn.

>> Zum Rezept für Zucchini-Salat mit Lachs

 

2. Zucchini-Couscoussalat

Zucchini-Couscoussalat
Dieser Zucchinisalat ist eine tolle Beilage zu Gegrilltem

Wer noch auf der Suche nach einem leckeren Salat zum Grillen ist, sollte unbedingt den Zucchinisalat mit Couscous probieren. Während dieser im heißen Wasser quillt, kannst du schon mal das Gemüse anbraten. Vor dem Servieren dann alle Zuaten mit selbst gemachtem Curry-Joghurt-Dressing mischen, fertig!

>> Zum Rezept für Zucchini-Couscoussalat

 

3. Zucchinisalat mit Orangen, Fenchelsalami und Kirschtomaten

Zucchinisalat mit Orangen, Fenchelsalami und Kirschtomaten
Die perfekte Kombination aus fruchtig und würzig

Die milden Zucchini sind bestens dazu geeignet, um sie mit aromatischen Zutaten wie Fenchelsalami zu kombinieren. Wenn dann noch eine fruchtige Komponente hinzkommt, ist das Geschmackserlebnis perfekt. Ein schöne Zucchinisalat-Variante für Gäste.

>> Zum Rezept für Zucchinisalat mit Orangen, Fenchelsalami und Kirschtomaten

 

4. Zucchinisalat mit Brokkolipesto

Zucchinisalat mit Brokkolipesto
Zucchinisalat mit Pesto statt Dressing

Es muss ja nicht immer eine klassische Salatsoße sein! Vermengt mit selbst gemachtem Pesto schmeckt der Zucchinisalat nämlich auch ganz hervorragend. Statt Basilikum und Pinienkernen kommen hier übrigens zur Abwechslung Brokkoli und Mandeln ins Spiel. So gut!

>> Zum Rezept für Zucchinisalat mit Brokkolipesto

 

5. Schneller Zucchini-Salat

Schneller Zucchini-Salat
Der Zucchinisalat mit Makrele ist in 15 Minuten fertig

Wenn es schnell gehen muss ist dieser rasante Zucchinisalat die beste Wahl. In nur 15 Minuten steht der nämlich fix und fertig auf dem Tisch. Zunächst ein Dressing aus Balsamico, Öl und Chili anrühren. Dann die Zucchini in dünne Scheiben hobeln, alles vermischen und den Räucherfisch auf dem Salat verteilen. Lecker!

>> Zum Rezept für Schneller Zucchini-Salat

 

Top 5 Rezepte-Newsletter

Die besten Büro-Snacks, Ideen fürs Abendessen, Kuchen ohne Mehl und mehr: Mit dem Top 5 Rezepte-Newsletter erhältst du jeden Montag unsere 5 Lieblingsrezepte per E-Mail - zum Ausprobieren und Genießen.

>> Jetzt für den Top 5 Rezepte-Newsletter anmelden

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved