Topinambur-Cremesuppe

Topinambur-Cremesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   Kartoffeln  
  • 500 g   Topinambur  
  • 1   Zwiebel  
  • 20 g   Butter  
  • 1 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 TL   Zitronensaft  
  • 1 EL   Öl  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 50 g   Bündner Fleischin dünnen Scheiben  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Topinambur schälen, waschen. 100 g beiseite legen, Rest in Stücke schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen.
2.
Kartoffeln, Topinamburstücke und Zwiebel darin andünsten. Brühe zugießen und ca. 15 Minuten garen. Übrigen Topinambur in feine Scheiben hobeln. Suppe mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Sahne halb steif schlagen.
3.
Hälfte unter die Suppe rühren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Topinamburscheiben darin 1-2 Minuten goldbraun braten. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden.
4.
Suppe und je 1 Scheibe Bündner Fleisch in Tellern anrichten, mit Rest Sahne, Topinamburchips und Schnittlauch servieren. Rest Bündner Fleisch dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 20g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved