Tortellini-Salat

Tortellini-Salat Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   getrocknete Tortellini  
  •     Salz 
  • 500 g   kleine Zucchini  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 600-750 g   kleine weiße Champignons  
  • 2 (ca. 150 g)  mittelgroße Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 8-12 EL   Sonnenblumenöl  
  •     Pfeffer 
  • 2-3 TL   getrocknete italienische Kräuter  
  • 300 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 75 g   Zucker  
  • 100 ml   Balsamico bianco Essig (ca. 10 EL) 
  • 150 g   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 80 ml   Olivenöl  
  • 60 g   Pinienkerne  
  • 2 Packungen (à 125 g)  Mozzarella Käse  
  • 1   Topf Basilikum  

Zubereitung

75 Minuten
1.
Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen. Champignons putzen, säubern und evtl. halbieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in feine Spalten schneiden, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Tortellini auf ein Sieb gießen, kalt abschrecken, abtropfen und auskühlen lassen. Nach und nach etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und erst portionsweise Zucchini, dann Pilze und Tomaten darin anbraten. Gemüse jeweils mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und in eine große Schüssel geben. Zum Schluss Zwiebeln im restlichen Öl leicht anbraten, dabei zum Schluss Knoblauch und getrocknete Kräuter zufügen und kurz andünsten. Herausnehmen. Brühe erhitzen. Pfanne säubern, Zucker darin karamellisieren und mit Brühe ablöschen. Essig und Zwiebel-Kräutermischung zufügen, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Eingelegte Tomaten abtropfen lassen, Öl dabei auffangen. Tomaten grob in Stücke schneiden und mit 3-4 Esslöffel Tomatenöl in die heiße Marinade geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Olivenöl unterrühren. Heiße Marinade mit Tortellini und Gemüse mischen und ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. Basilikumblättchen, Pinienkerne und Mozzarella, bis auf etwas zum Bestreuen, unter den Salat mischen. Salat nochmals abschmecken, in einer großen Schüssel anrichten und mit restlichen Pinienkernen und Mozzarellawürfeln bestreuen. Mit Basilikum garnieren
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Anzeige

LECKER empfiehlt

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

93% der Scouts sind begeistert!

Der Russell Hobbs Performance Pro Standmixer im Test.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved