Tortelloni-Salat mit Röstgemüse

Tortelloni-Salat mit Röstgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Möhren 
  • 1   Zucchini 
  • 3   Zwiebeln 
  • 250 rote Paprikaschote 
  • 1   Knoblauchknolle 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     grobes Meersalz 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Artischockenherzen 
  • 1 kg  Tortelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung (Kühlregal) 
  •     Salz 
  • 100 Ricotta Käse 
  • 75 Schmand 
  • 6 EL  Milch 
  • 7 EL  Weinessig 
  •     Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1–2 EL  Chiliflocken 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und grob in Würfel schneiden.
2.
Knoblauchknolle waagerecht halbieren. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Fettpfanne des Backofens dünn mit Öl ausstreichen. Gemüse und Rosmarin darauf verteilen. Mit Öl beträufeln und mit Meersalz würzen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20–30 Minuten garen. Artischockenherzen halbieren und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Röstgemüse geben. Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
4.
Ricotta, Schmand, Milch und 4 EL Essig glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Tortelloni abgießen, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit 3 EL Essig marinieren. Fertiges Gemüse aus dem Ofen nehmen.
5.
Knoblauchzehen aus der Schale lösen. Hälfte der Zehen mit einer Gabel zerdrücken und unter die Salatsoße rühren. Tortelloni, übrigen Knoblauch und Gemüse mischen. Mit der Soße anrichten und mit Chiliflocken bestreuen.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved