Tortiglioni mit Fisch in Nussbutter

Tortiglioni mit Fisch in Nussbutter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 "Tortiglioni 128" Nudeln (Buitoni) 
  •     Salz 
  • 350 Schellfischfilet 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   unbehandelte Zitrone und Limette 
  • 2 Stiel(e)  Salbei (aus dem Topf) 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 40 Haselnussblättchen 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Fisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen. Fischwürfel darin unter vorsichtigem Wenden ca. 4 Minuten braten, herausnehmen. Inzwischen Zitrone und Limette waschen, in dünne Scheiben schneiden und kurz im Bratfett wenden. Ebenfalls beiseite legen. Salbeiblätter von den Stielen zupfen. Fett in der Fischpfanne schmelzen. Haselnussblättchen und Salbei darin 2 Minuten dünsten. Nudeln darin schwenken. Fisch vorsichtig unterheben. Mit gebratenen Zitronen- und Limettenscheiben garniert auf Tellern anrichten
2.
Fotovermerk: "Buitoni" by

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 75g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved