Tramezzini caprese mit Rucola

Aus LECKER 4/2016
Tramezzini caprese mit Rucola Rezept

Köstliche Sandwich-Idee: Wie der Mozzarella in der Pfanne schmelzen wir beim Genuss dieser gebratenen Deluxe-Stulle dahin.

Zutaten

Für Personen
  • 1⁄2 Bund  Basilikum 
  • 1⁄2 Bund  Rucola 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 50 gehackte Mandeln 
  • 100 ml  + 1 EL Olivenöl 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Mozzarella 
  • 2   Tomaten 
  • 8 Scheiben (ca. 400 g)  Weizenmischbrot 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Pesto Basilikum und Rucola waschen, trocken schütteln. Einige Rucolablätter zum Belegen beiseitelegen. Knoblauch schälen und grob hacken. Knoblauch, Basilikum, Rucola, Mandeln und 100 ml Öl mit dem Stabmixer zu einem Pesto pürieren.
2.
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Brotscheiben mit Pesto bestreichen. Je 4 Scheiben mit Tomaten, Rucola und Mozzarella belegen.
4.
Restliche 4 Brotscheiben darauflegen. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Sandwiches darin von jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten rösten, dabei mit einem Pfannenwender etwas andrücken oder mit einem großen Topf beschweren.
5.
Tramezzini und Rest Pesto anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: /media/recipes/sonstiges/vegetarisch_1/Tramezzini-caprese-mit-Rucola-rezepteTramezzini-caprese-mit-Rucola-F8312503jpg.jpg

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved