treib.gut präsentiert Kulinarik und Kultur in Hamburg

treib.gut präsentiert Kulinarik und Kultur in Hamburg - treibgut_1
Der treib.gut-Markt im Alten England-Fährterminal., Foto: Dennis Poser / treib.gut

Dieses Wochenende am Fischmarkt in Hamburg: Kleine regionale Manufakturen, Musiker und Künstler aus der Nachbarschaft stellen ihre Produkte und Neuartigkeiten vor - beim treib.gut-Markt direkt an der Waterkant.

Honig aus dem Alten Land, Gewürzmischungen aus Schleswig-Holstein und Saft aus gespendeten Äpfeln Hamburger Privatgärten – die Veranstalterinnen von treib.gut möchten vor allem jungen Manufakturen aus Hamburg und Umgebung eine Plattform bieten. Begleitet von Jazz-Klängen und Schifferklavier können Besucher die Produzenten und ihre Produkte kennenlernen oder am Sonntagvormittag ein deftiges Katerfrühstück mit Labskaus und Blick auf Schiffe und Wasser genießen.

Wann? Samstag, 6. April 13-22 Uhr, und Sonntag, 7. April 10-18 Uhr

Wo? Alter England-Fährterminal, Van-der-Smissen-Str. 4, 22767 Hamburg

Weitere Informationen: www.treib-gut.com

 
 
 
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved