Turbo-Toast mit Käsenudeln

Aus LECKER 6/2016
Turbo-Toast mit Käsenudeln Rezept

Deftig, salzig und mit viel Käse: Dieser Turbo-Toast macht dich am Tag nach dem Feiern schnell wieder fit!

Zutaten

Für Personen
  • 125 Hörnchennudeln 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüßpaprika 
  • 6 Scheibe/n  Bacon 
  • 40 mittelalter Gouda (Stück) 
  • 4 EL  Schlagsahne 
  • 12 Scheibe/n  Toastbrot 
  • 6 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in 1–2 l kochendem Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen. Bacon quer halbieren. Käse reiben. Sahne und Käse erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Nudeln abgießen und mit der Käsesoße mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
2.
6 Scheiben Toast mit je 2 Baconhälften belegen. Käsenudeln darauf verteilen. Je 1 Scheibe Toast darauflegen, leicht zusammendrücken, vierteln. Öl nach und nach in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Sandwiches portionsweise darin von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun braten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 14g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved