Überbackene Frikadellen mit Mozzarella zu Zucchini-Tomatengemüse und Pinienkernen

Überbackene Frikadellen mit Mozzarella zu Zucchini-Tomatengemüse und Pinienkernen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag  
  • 400 g   Zucchini  
  • 800 g   Tomaten  
  • 1   große Zwiebel  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL   Pinienkerne  
  • 125 g   Mozzarella-Käse  
  • 3 EL   Öl  
  • 2-3 Stiel(e)   Basilikum  
  • 2-3 Stiel(e)   Thymian  
  • 2-3 EL   Balsamico-Essig  
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zucchini und Tomaten waschen und putzen. Zucchini halbieren, längs vierteln und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Tomaten in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Brötchen ausdrücken. Hack, Brötchen, Hälfte der Zwiebel und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 8 flache Frikadellen formen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen.
3.
Mozzarella in 8 Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen, Frikadellen darin unter Wenden bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten braten, mit Käse belegen. Zugedeckt weiterbraten, bis der Käse geschmolzen ist.
4.
1 Esslöffel Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und übrige Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Vorbereitetes Gemüse unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Basilikum und Thymian, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und hacken.
5.
Essig unter das Gemüse rühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräutern abschmecken. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Tomaten-Zucchini-Gemüse mit Frikadellen anrichten, mit Pinienkernen bestreuen und mit Thymian und Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved