Überbackene Pfannkuchen

Überbackene Pfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Größe M)  
  •     Salz 
  • 100 g   Mehl  
  • 1   Messerspitze. Backpulver  
  • 125 ml   Milch  
  • 1   Zwiebel  
  • 2-3   Knoblauchzehen  
  • 1/2 Bund   Thymian  
  • 4   Tomaten  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 3 EL   Öl  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 2 EL   Tomatenketchup  
  • 1 Packung (500 g)  stückiges Tomatenfruchtfleisch  
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1-2 EL   dunkler Soßenbinder  
  • 100 g   geriebener Goudakäse  

Zubereitung

50 Minuten
1.
Eier, Salz und 125 ml Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Mehl und Backpulver vermengen und auf die Eiermasse geben und verrühren. Milch unterrühren und Teig zum Quellen ca. 20 Minuten zur Seite stellen.
2.
Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und von 4 Lauchzwiebeln das Grün zur Seite legen.
3.
Restliche Lauchzwiebeln in Stücke schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Lauchzwiebeln darin unter Wenden anbraten. 3/4 des Thymians, Tomaten, Tomatenmark und -ketchup zufügen und weitere 2 Minuten braten.
4.
Mit Tomatenfruchtfleisch ablöschen, aufkochen lassen, mit Salz, Paprika, Pfeffer und Zucker würzen. Soßenbinder einrühren. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und aus dem Pfannkuchenteig nacheinander 4 Pfannkuchen goldgelb backen.
5.
Tomatensoße in eine gefettete, ofenfeste Form geben. Pfannkuchen aufrollen und mit den zur Seite gelegten Lauchzwiebelgrün zusammenbinden und auf die Soße legen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.
6.
Mit restlichem Thymian garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved