Überbackene Porree-Schinken-Rollen

Überbackene Porree-Schinken-Rollen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Stangen Porree (ca. 600 g; Lauch) 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 8–10 (ca. 250 g)  dünne Scheiben gekochter Schinken 
  •     Fett 
  • 200 Gouda 
  • 200 Schmand 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Porree putzen, der Länge nach einschneiden, gründlich waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten dünsten. Gut abtropfen lassen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3). Schinken halbieren, jeweils um den Porree wickeln und in eine gefettete Auflaufform legen. Käse reiben und mit dem Schmand verrühren.
3.
Auf dem Porree verteilen. Im heißen Backofen ca. 20 Minuten überbacken. Dazu schmeckt Kar­toffelpüree.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 32g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved