Überbackene Veggie-Paella

Aus LECKER 7/2014
Überbackene Veggie-Paella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (370 ml) Artischockenherzen 
  • 250 Roséchampignons 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 250 Mangold 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3–4 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 Döschen (à 0,1 g)  Safranfäden 
  • 1 EL  Gemüsebrühe (instant) 
  •     1 1⁄2 TL Pimentón de la Vera (dulce; geräuchertes Paprikapulver) 
  • 250 Paellareis 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 100 schwarze Oliven (ohne Stein) 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 75 Manchegokäse 
  • 2 EL  Semmelbrösel 
  • 2 EL  Butter 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Artischocken abtropfen lassen, halbieren. Pilze putzen, evtl. waschen und halbieren. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Paprika, Mangold und Lauchzwiebeln putzen und waschen.
2.
Paprika in kleine Stücke, Mangold in Streifen und Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken.
3.
Öl in einer großen Paellapfanne oder einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen. Pilze darin kräftig anbraten und herausnehmen. Chili, Paprika, Lauchzwiebeln und Knoblauch im heißen Bratfett anbraten. Pilze wieder zugeben, alles mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Safran, 3⁄4 l Wasser, Brühe, Salz, Pfeffer, Paprika, Reis, Lorbeer und Oliven zu­fügen (s. Seite 64, Abb. 5). Aufkochen und bei mittlerer bis schwacher Hitze nach Packungsanweisung (15–20 Minuten) garen – nicht mehr umrühren!.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Inzwischen Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. ­Käse fein reiben und mit Semmelbröseln mischen. Nach Ende der Garzeit Eier gleichmäßig über die Paella gießen.
6.
Mit Käse-Brösel-Mischung bestreuen. Butter in kleinen Flöckchen darüber verteilen. Im heißen Ofen ca. 12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 72g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved