Vanille-Parfait mit Cookie-Crumble und Beerensoße

Aus LECKER 5/2010
Vanille-Parfait mit Cookie-Crumble und Beerensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 80 Weichkaramellen 
  • 350 Schlagsahne 
  • 80 helle Cookies 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 25 + 3 EL Puderzucker 
  • 100 tiefgefrorene Waldbeeren 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Weichkaramellen hacken. 50 g Sahne und Karamellen aufkochen, unter Rühren so lange köcheln, bis die Karamellen geschmolzen sind. Kekse grob hacken und, bis auf etwas zum Bestreuen, unter den Sahnekaramell rühren. Eine Kastenform (20 cm lang; ca. 1 Liter Inhalt) mit Frischhaltefolie auslegen. Ei trennen, Eigelb und 25 g Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes weißcremig aufschlagen. Eiweiß steif schlagen, dabei 1 EL Puderzucker einrieseln lassen. 300 g Sahne steif schlagen. Eigelbmasse und Sahne-Karamellmasse verrühren. Nacheinander Sahne und Eischnee unterheben. Eismasse in die Kastenform füllen und mindestens 8 Stunden, besser über Nacht, einfrieren. Beeren bei Zimmertemperatur auftauen, durch ein Sieb streichen und mit 2 EL Puderzucker verrühren. Eis aus der Form lösen und in 12 Scheiben schneiden. Scheiben der Länge nach halbieren. Soße und Eis anrichten und mit übrigen Keksbröseln bestreuen
2.
Wartezeit ca. 8 Stunden

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved