Veal Parmigiana mit Polenta

Aus LECKER 3/2011
Veal Parmigiana mit Polenta Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 150 g   Polenta (Maisgrieß) 
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   rote Chilischote  
  • 1 EL   Öl  
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten  
  • 200 g   Parmesan (Stück) 
  • 4   Kalbs- oder Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 100 g   Semmelbrösel  
  • 2   Eier  
  • 2 EL   Schlagsahne  
  • 4–5 EL   Mehl  
  • 4 EL   Butterschmalz  
  • 125 g   Mozzarella  
  • 3 EL   Butter  
  • 4–5   Sardellenfilets  
  • 1 EL   Kapern  
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Polenta ca. 1 1/4 l Wasser mit 1 TL Salz aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Polenta unter ständigem Rühren einstreuen, sodass keine Klümpchen entstehen. Wieder auf den Herd stellen und bei sehr schwacher Hitze 20–30 Minuten quellen lassen.
2.
Dabei mehrmals umrühren, damit sie nicht ansetzt.
3.
Zwischendurch für die Soße Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Chili längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chili darin andünsten.
4.
Tomaten zugeben, aufkochen und 3–4 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
5.
Den Gefrierbeutel längs aufschneiden. Parmesan reiben. Schnitzel waschen, trocken tupfen und zwischen dem Gefrierbeutel mit Fleischklopfer oder Pfanne sehr dünn klopfen. Semmelbrösel und Hälfte Parmesan mischen.
6.
Eier und Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel zuerst im Mehl wenden. Dann durch die Eiersahne ziehen und etwas abtropfen lassen. Im Semmelbröselmix wenden.
7.
Den Grill des Backofens vor­heizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Je 1 EL Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin nacheinander von jeder Seite ca. 2 Minuten hellbraun braten, herausnehmen und auf das Blech legen.
8.
Mozzarella in 8 Scheiben schneiden und die Schnitzel damit belegen. Unter dem Grill 2–3 Minuten schmelzen.
9.
Inzwischen Butter und Rest Parmesan unter die Polenta rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sardellenfilets hacken und mit den Kapern unter die Tomatensoße rühren und erhitzen. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 62g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved