Vegetarischer Burger mit Sesam-Portobellos

Vegetarischer Burger mit Sesam-Portobellos Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 ml  Milch 
  • 8 frische Hefe 
  • 1 1/2 TL  Zucker 
  • 125 Mehl 
  • 300 violette Kartoffeln 
  • 3   Eigelb (Größe M) 
  • 25 + 1 TL + 1 EL Butter 
  •     Salz 
  •     gemahlene Muskatnuss 
  • 1 EL  Sesamsaat 
  • 1 TL  körniger Senf 
  • 5   Lauchzwiebeln (à ca. 30 g) 
  • 3 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 4   Portobello-Pilze (à ca. 50 g) 
  • 50 Alfalfa Sprossen 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Burgerbrötchen 50 ml Milch lauwarm erhitzen. Hefe darin unter Rühren auflösen. 1 TL Zucker und 80 g Mehl zufügen und verrühren. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
2.
Inzwischen Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, abgießen, abschrecken und pellen. 45 g Mehl, 2 Eigelb, 25 g Butter und 1 Prise Salz zum Vorteig geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig vermengen. Zugedeckt weitere ca. 30 Minuten gehen lassen
3.
100 ml Milch und 1 TL Butter in einem Topf erwärmen. Kartoffeln zugeben und zu einem groben Stampf zerdrücken. Mit Salz und Muskat würzen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 cm dick ausrollen. 4 Teigkreise (à ca. 40 g) ausstechen und weitere ca. 20 Minuten gehen lassen. 1 Eigelb mit 1 EL Wasser verrühren. Teigkreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Eigelb-Mischung bepinseln. Mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen
4.
Inzwischen 1 EL Butter und Senf glatt rühren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Lauchzwiebeln darin unter Wenden ca. 3 Minuten braten. 1/2 TL Zucker darüber streuen und kurz karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einem flachen Teller abkühlen lassen. Pilze putzen, dabei den Stiel entfernen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin von jeder Seite 2–3 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ebenfalls abkühlen lassen
5.
Burgerbrötchen waagerecht halbieren. Auf der Schnittfläche in 4 Portionen in einer großen heißen Pfanne ca. 1 Minute rösten. Brötchenhälften mit der Senfbutter bestreichen. Kartoffelstampf darauf verteilen. Eine Brötchen Unterseite mit einem Pilz, 1/4 der Lauchzwiebeln und Sprossen belegen. Brötchenoberseite daraufsetzen. Restliche Brötchen und Zutaten ebenso verarbeiten
6.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis:
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved