Verschleiertes Bauernmädchen

Aus kochen & genießen 25/2012
Verschleiertes Bauernmädchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 650 g   Äpfel (z. B. Boskop)  
  • 2 EL   Zucker  
  • 5 EL   Apfelsaft  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 200 g   Pumpernickel  
  • 20 g   Butter  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 6 EL   Himbeer-Konfitüre  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Apfelstücke, Zucker, Apfel- und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 5–10 Minuten zu stückigem Kompott einkochen lassen. Kompott auskühlen lassen
2.
Brot fein zerbröseln. Butter in einer Pfanne schmelzen, Brot darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten, erkalten lassen. Sahne steif schlagen, dabei Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Brotbrösel, Kompott, Konfitüre und Sahne in Gläser schichten, kalt stellen. Gut gekühlt servieren
3.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved