Waffeln mit Pflaumen

Waffeln mit Pflaumen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Pflaumen 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 250 ml  Milch 
  • 2 EL  + 40 g Zucker 
  • 85 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 175 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 150 ml  Buttermilch 
  •     Fett 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Pflaumen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. 5 EL Saft und Soßenpulver glatt rühren. Übrigen Saft und Vanillin-Zucker aufkochen. 1/2 Päckchen Soßenpulver einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen.
2.
Topf vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
3.
5 EL Milch und übriges Soßenpulver verrühren. 200 ml Milch und 2 EL Zucker aufkochen. Soßenpulver einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Soße vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
4.
Fett, Salz und 40 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren.
5.
Pflaumen in den Pflaumensaft geben und verrühren. Waffeleisen für 2 rechteckige Waffeln (ca. 12 x 21 cm) fetten. Jeweils einen gehäuften EL Teig in jedes Rechteck geben und 3–5 Minuten goldbraun backen.
6.
Übrigen Teig ebenso verarbeiten (15–18 Waffeln). Waffeln mit Puderzucker bestäuben, mit Pflaumenkompott servieren. Vanillesoße dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved