Walnuss-Biscuits mit Blauschimmelkäse

Aus LECKER-Sonderheft 3/2013
Walnuss-Biscuits mit Blauschimmelkäse Rezept

Zutaten

Für Biscuits
  • 75 Walnusskerne 
  • 100 Blauschimmelkäse 
  • 280 + etwas Mehl 
  •     2  1/2 TL Backpulver 
  • 1 TL  Zucker 
  • 3/4 TL  Salz 
  • 1 TL  schwarzer grob gemahlener Pfeffer 
  • 125 kalte Butter (gewürfelt) 
  • 200 kalte Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Nüsse grob hacken. Käse zerbröckeln. 280 g Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen.
2.
Kalte Butter zur Mehlmischung geben. Mit den Fingerspitzen grobkrümelig verreiben. Dabei zügig vorgehen! Erst Sahne kurz unterrühren, dann Nüsse zugeben. Nur so lange verrühren, bis gerade so ein Teig entsteht.
3.
Teigmasse auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. Der Teig ist etwas trocken, und das ist gut so. Etwas zusammenkneten und mit den Händen zügig zu einer Fläche (ca. 1 cm dick) formen. Käse darauf verteilen.
4.
Das linke und rechte Teigdrittel nacheinander jeweils über die Mitte schlagen und leicht andrücken. Jetzt den Teig zu einem ca. 3 cm dicken Kreis formen. In ca. 8 Stücke schneiden. Auf das Blech setzen.
5.
Im heißen Ofen 15–18 Minuten backen, bis die Biscuits leicht Farbe angenommen haben. Evtl. nach ca. 10 Minuten Backzeit mit Küchenpapier abdecken (das Papier ist optimal beim Backen, weil es luftdurchlässig ist).
6.
Herausnehmen und mind. 10 Minuten auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

8 Biscuits ca. :
  • 420 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved