Wasabi-Kartoffel-Püree

Wasabi-Kartoffel-Püree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 g   vorwiegend festkochende Kartoffeln  
  •     Salz 
  • 1   rote Chilischote  
  • 50 g   Butter  
  • 1 (45 g)  Tube Wasabi-Paste  
  • 250 ml   Milch  

Zubereitung

35 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob in Stücke schneiden. Zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Chili waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Butter in einem Topf schmelzen.
2.
Chili, bis auf etwas zum Bestreuen, und Wasabi dazugeben. Milch erwärmen. Kartoffeln abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Butter, bis auf 1 EL, und Milch zufügen und unterrühren. Mit Salz abschmecken.
3.
Mit Chili bestreuen und übriger Wasabi-Butter beträufeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved