Weihnachts-Popcorn

Weihnachts-Popcorn Rezept

Zutaten

Für g Popcornmais
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 100 Popcornmais 
  • 200 feiner, brauner Zucker 
  • 120 heller Sirup 
  • 1 EL  Backpulver 
  • 1 EL  nicht zu grobes Meersalz 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
1 EL Öl in einen mittelgroßen Topf geben, so dass der Boden leicht bedeckt ist. 50 g Maiskörner hineingeben, Topfdeckel schließen. Topf auf die Herdplatte stellen und stark erhitzen.
2.
Sobald die ersten Maiskörner anfangen aufzupoppen, auf mittlere Hitze reduzieren. Wenn nur noch wenige Maiskörner zu hören sind, den Topf von der Herdplatte nehmen, noch einen Moment mit geschlossenem Deckel ruhen lassen.
3.
Popcorn in eine große Schüssel füllen. Vorgang mit übrigem Öl und Popcorn wiederholen.
4.
Zucker und Sirup in einen hohen Topf geben. Bei geringer Hitze erwärmen, dabei rühren, bis der Zucker sich weitestgehend gelöst hat. Zuckerthermometer in den Topf stellen, ohne Rühren auf ca. 150 °C erhitzen.
5.
Topf vom Herd nehmen, Thermometer entfernen, Backpulver unter sofortigem Rühren zufügen.
6.
Sehr schnell auf das Popcorn geben, zügig unterheben. Popcorn auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech möglichst flach ausbreiten, mit Salz bestreuen und auskühlen lassen. Luftdicht und trocken aufbewahren.

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved