Weihnachts-Trifle

Weihnachts-Trifle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Sandkuchen "Zitrone" 
  • 2 EL  trockener Sherry 
  • 60 mini Borke (Feinporige Schokolade-Kräusel) 
  • 1   Puddingpulver "Vanillegeschmack" 
  • 3 EL  Zucker 
  • 1/2 Milch 
  • 1/2 TL  Zimt 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Prise  Anis 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Kakaopulver 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kastenkuchen in 8 Scheiben schneiden. Mit dem passenden Dessertglas Kreise ausstechen. In jedes Glas einen Kreis legen. Mit 1 Esslöffel Sherry beträufeln. Mit 30 g Borkenschokolade bestreuen. Puddingpulver, Zucker und 6 Esslöffel kalte Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, von der Kochstelle nehmen. Mit Zimt, Zitronenschale und Anis würzen. Angerührtes Pulver einrühren. Pudding unter Rühren 1 Minute kochen lassen. Die Hälfte auf die getränkten Kuchentaler verteilen. Mit je einem zweiten Kuchentaler belegen, wieder mit 1 Esslöffel Sherry beträufeln und mit 30 g Borkenschokolade bestreuen. Zweite Hälfte gewürzten Pudding darauf verteilen und ca. 30 Minuten kalt stellen. Sahne steif schlagen, Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Sahne portionsweise auf die Gläser verteilen. Mit Kakao bestäubt servieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved