Wein aus Südafrika - ausgezeichnete Qualität auf moderatem Preisniveau

Wein aus Südafrika: ausgezeichnete Qualität auf moderatem Preisniveau - suedafrika
Foto: www.sxc.hu

Südafrika kann sich mit einer 350 Jahre alten Weintradition brüsten.

Seine bedeutendste Weinbauregion ist die Küstenregion rund um Kapstadt, da hier ein feuchtes und gemäßigtes Klima vorherrscht. Die stetige Kühlung durch arktische Meeresströmungen stellt ideale klimatische Bedingungen für Rebpflanzen dar, aus denen edler Weine entsteht. Weißwein stellt den Großteil der südafrikanischen Weinproduktion dar. Weitverbreitet ist die Rebsorte Steen, der eine breite Palette von einfachen, fruchtigen bis hin zu trockenen, gehaltvollen und süßen Weißweinen liefert.

Auch die französische Rebsorte Colombard stellt mit ihren säurebetonten Weißweinen einen bedeutenden Anteil der südafrikanischen Produktion dar. Eine südafrikanische Spezialität ist die nur dort angebaute rote Rebsorte Pinotage, eine Neuzüchtung aus dem Pinot noir und dem Cinsaut, deren Ergebnis samtige Rotweine sind. Auch aus dem anspruchsvollen Pinot noir entsteht ausgezeichneter Wein, der eine sehr große geschmackliche Qualität entwickelt.

Neben diesen Rebsorten spielen noch sortenrein angebaute Gewächse aus Cabernet Sauvignon, Shiraz, Chardonnay, Sauvignon blanc und Riesling eine bedeutende Rolle in der Weinerzeugung am Kap der guten Hoffnung.

Kategorie & Tags
Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved