Weintraubengelee mit Vanillesoße

Weintraubengelee mit Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 500 bunte, möglichst kernlose Weintrauben 
  • 200 ml  Traubensaft 
  • 2 EL  Kirschnektar 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 3 EL  + ca. 2 EL Zucker zum Verzieren 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße Vanille-Geschmack 
  • 1/2 Milch 
  • 1   Eiweiß 
  •     Minze 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 4 kleine Trauben der Weintrauben zum Verzieren beiseite legen. Übrige Trauben waschen, von den Stielen zupfen, eventuell halbieren und entkernen. Trauben- und Kirschnektar lauwarm erwärmen. Mit Zitronensaft und 1 Esslöffel Zucker abschmecken. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Kleine Förmchen (ca. 150 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen. Trauben hineingeben. Mit dem Saft auffüllen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Für die Soße Soßenpulver und 2 Esslöffel Zucker mischen. Mit ca. 6 Esslöffel kalter Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen. Angerührtes Pulver einrühren. Soße unter Rühren einmal kurz aufkochen lassen. Zurückbehaltene Trauben waschen. Eiweiß verschlagen. Trauben in Eiweiß und Zucker wälzen. Gelee vorsichtig am Rand lösen und auf kleine Teller stürzen. Mit den gezuckerten Trauben und Vanillesoße anrichten. Mit Minze verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,00 Prime-Versand
Sie sparen: 27,99 EUR (47%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved