Weiße Schoko-Orangen-Torte

Weiße Schoko-Orangen-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 450 weiße Kuvertüre 
  • 375 Butter 
  • 200 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 75 Speisestärke 
  • 250 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 2 (à 150 g)  Becher Sahne-Pudding mit feiner Vanille 
  • 1   mittelgroße Orange 
  • 200 rotes Johannisbeergelee 
  • 2 EL  Orangenlikör (Cointreau) 
  • 1 Päckchen (5 g)  Orange Back 
  • 25 Kokosfett (1 Würfel) 
  • 100 Geleefrüchte (z. B. Rote Grütze Gelee) 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
150 g weiße Kuvertüre grob hacken und unter Rühren auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. 250 g weiche Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln, im Wechsel mit der Speisestärke, gut unterrühren. Dann die weiße Kuvertüre unter Rühren zugießen. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Kuchen in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen (ca. 3 Stunden; läßt sich aber besser schneiden, wenn der Boden über Nacht ruhen konnte). 125 g Butter und Pudding aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur annehmen. Orange halbieren und den Saft auspressen. Gelee erwärmen. Kuchen aus der Springform lösen und zweimal waagerecht durchschneiden. Böden mit Orangensaft beträufeln und den unteren Boden mit Gelee bestreichen. Einen Tortenring um den Boden legen und den mittleren Boden darauflegen. 125 g weiche Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes oder einer Küchenmaschine ca. 10 Minuten cremig-weiß aufschlagen. Zimmerwarmen Pudding esslöffelweise unterrühren. Zum Schluss Likör und Orange Back kurz unterrühren. Buttercreme auf den mittleren Boden streichen und mit dem dritten Boden bedecken. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen. 300 g Kuvertüre und Kokosfett grob hacken und unter Rühren auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Torte aus dem Tortenring lösen und auf ein Kuchengitter setzen. (Pergamentpapier unter das Gitter legen) Torte mit der Kuvertüre überziehen und an einem kühlen Ort anziehen lassen. Geleefrüchte hacken und die Torte damit verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved