Weiße und dunkle Marzipankugeln

Weiße und dunkle Marzipankugeln Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 200 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 200 weiße Kuvertüre 
  • 20 Kokosfett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Aus dem Marzipan ca. 70 kleine Kugeln formen. Mit einem Geschirrtuch bedeckt über Nacht beiseitestellen. Beide Kuvertüresorten hacken und getrennt mit je 10 g Kokosfett vorsichtig über einem warmen Wasserbad schmelzen. Ca. die Hälfte der Kugeln mit einer Gabel in die dunkle Kuvertüre tauchen. Abtropfen lassen, auf ein Stück Backpapier setzen und erstarren lassen. Mit den restlichen Kugeln und der weißen Kuvertüre ebenso verfahren. Halten sich gut verpackt an einem kühlen, trockenen Ort mindestens 2 Wochen
2.
Wartezeit ca. 13 Stunden

Ernährungsinfo

70 Stück ca. :
  • 30 kcal
  • 120 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved