Westernsalat Pulled Pork

Aus LECKER 5/2017
Westernsalat Pulled Pork Rezept

Eine Rezeptidee to go: Als kleine Stärkung kommt übrig gebliebenes Zupffleisch mit gebratenen Maiskolben in scharfem Chimichurri gerade recht. Echte Cowboys knabbern dazu übrigens Nachos

Zutaten

Für Personen
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 500 Pulled Pork 
  • 1 Pck. (à 400 g)  gegarte Maiskolben 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   Salatgurke 
  • 250 Chimichurri 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 3 EL  heller Weinessig 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
2 EL Öl und 5 EL Wasser in einer Pfanne aufkochen. Fleisch darin ca. 10 Minuten erwärmen. Die Maiskörner von den Kolben schneiden. Fleisch aus der Pfanne nehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und Mais darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten.
2.
Inzwischen Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Gurke waschen und würfeln. Fleisch, Mais, Zwiebeln, Paprika, Gurke und Chimichurri mischen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 29g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved