Wildlachs-Caprese mit Basilikumpesto

Aus LECKER 11/2015
Wildlachs-Caprese mit Basilikumpesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 30 Pinienkerne 
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 40 Parmesan (Stück) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 75 ml  + 4 EL gutes Olivenöl 
  •     Schale und Saft von 1⁄2 Bio-Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Chilipulver 
  •     gemahlener Anis 
  • 4   Wildlachsfilets (à ca. 150 g) 
  • 4   Tomaten (z. B. San-Marzano- oder Fleischtomaten) 
  • 125 Büffelmozzarella 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Pesto Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Parmesan grob reiben. Knoblauch schälen und vierteln.
2.
Alle Zutaten mit 75 ml Öl, Zitronenschale und -saft mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 90 °C/Umluft und Gas: nicht geeignet). Lachsfilets abspülen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen.
4.
Filets darin 1–2 Minuten pro Seite anbraten. Auf ein Blech legen. Im heißen Ofen 18–20 Minuten zu Ende braten.
5.
Tomaten waschen, in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Neben dem Lachs auf dem Blech verteilen. Von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer, Chili und Anis würzen. Mit 3 EL Öl beträufeln. Im Ofen 5–10 Minuten backen.
6.
Mozzarella in 4 Scheiben schneiden. Tomaten und Lachs aus dem Backofen nehmen und abwechselnd übereinanderschichten. Zum Schluss Mozzarella dar­aufsetzen. Tomatenöl vom Blech darüberträufeln. Jeweils etwas Pesto daraufgeben und sofort servieren.
7.
Dazu passen Band­nudeln mit grobem Pfeffer.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 810 kcal
  • 43g Eiweiß
  • 67g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved